Historischer Verein Wegberg e.V.
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Arbeitsgruppen
Sie befinden sich hier:

> Arbeitsgruppen > Wegberg - Aktuell

Wegberg aktuell
- Mitteilungen, Beiträge & Presseberichte aus der Mühlenstadt

Donnerstag, 9. Januar 2020 - Rheinische Post - Wegberg

Bauvorhaben in Wegberg

Neue Feuerwache teurer als geplant

Der Bau der neuen Feuerwache am Grenzlandring dürfte für die Stadt Wegberg deutlich teurer werden als ursprünglich geplant. In den nächsten Wochen werden dem zuständigen Fachausschuss die ausgearbeiteten Pläne vorgelegt. Im Jahr 2022 soll die neue Feuerwache stehen.

Von Michael Heckers

> mehr...

Donnerstag, 9. Januar 2020 - Rheinische Post - Wegberg

Auf freiwilliger Basis

Stadt Wegberg führt 2021 die Biotonne ein

Ab 2021 hat jeder Haushalt die Möglichkeit, auf freiwilliger Basis eine Biotonne in Anspruch zu nehmen.

Von Michael Heckers

> mehr...

Donnerstag, 9. Januar 2020 - Rheinische Post - Wegberg

Geplante Baumaßnahmen in Wildenrath

Geplantes Rückhaltebecken wohl überflüssig

Die Stadt Wegberg hofft, auf eine 850.000 Euro teure Baumaßnahme am Schaagbach in Wildenrath verzichten zu können.

Von Michael Heckers

> mehr...

Mittwoch, 08.01.2020 - Stadt Wegberg

Kultur- & Veranstaltungskalender für das erste Halbjahr 2020

Ein umfangreiches Angebot an Veranstaltungen gibt es in Wegberg im ersten Halbjahr 2020. Das ist dem neuen Veranstaltungskalender zu entnehmen, den das Stadtmarketing zusammen mit dem Kulturring jetzt herausgegeben hat: ein übersichtlicher Flyer, den Ulrich Lambertz und Karl Küppers vom Stadtmarketing sowie Folkmar Pietsch vom Kulturring zusammengestellt und Grafik-Designer Franz Richter ansprechend gestaltet hat.

Montag, 06.01.2020 - Stadt Wegberg

Neujahrsempfang

Am vergangenen Samstag begrüßte Bürgermeister Michael Stock Gäste aus Politik, Kirche, Vereinswesen und Wirtschaft sowie die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Wegberg zum diesjährigen Neujahrsempfang an der Eisbahn am Rathaus.

Den Zeitpunkt zu Beginn des neuen Jahres nahm Bürgermeister Michael Stock traditionell zum Anlass, auf Geleistetes zurück zu blicken sowie im Anschluss einen Ausblick auf Geplantes zu geben. So ist im vergangenen Jahr mit dem dritten Bauabschnitt am Maximilian-Kolbe-Gymnasium begonnen worden: Dort werden die naturwissenschaftlichen Fach- und Kunsträume saniert. Ebenso werden Bauarbeiten in den Kindertagesstätten in Harbeck und Merbeck durchgeführt, bei denen der Bestand erweitert wird. Zusätzlich wurden die Voraussetzungen für eine sechsgruppige Kita in Arsbeck geschaffen und das Feuerwehrgerätehaus in Moorshoven planmäßig erweitert. Auf der Grundlage einer Vereinbarung mit „Straßen NRW“ ist mit der Sanierung der Radwege an Landstraßen begonnen worden sowie mit der Einführung des Starkverschmutzerzuschlags werden seit dem 1. Januar diejenigen in besondere Verantwortung genommen, die besonders stark verschmutztes Abwasser einleiten.

Dienstag, 31. Dezember 2019 - Rheinische Post - Wegberg

Jubiläum im neuen Jahr

Wegberg vor 200 Jahren vereinigt

Hintergrund Wegberg war in seiner Geschichte nicht nur Grenzstadt, sondern auch geteilte Stadt mit zwei Bürgermeistern. Der einstige Rentmeister und Gemeindedirektor Gerhard Evertz formulierte es so: "Die damaligen politischen Interessen sind im Wegberger Raum hart aneinander geraten."

Von Dietmar Schmitz und Wilhelm Plate

> mehr...

> dto. für smartphone

Wegberg in einem Kartenauschnitt von 1801. Im Departement Niedermaas (rot umrandet) liegen der frühere geldrische Teil Wegbergs sowie Uevekoven, Gerichausen, Watern, Bissen, Klinkum, Harbeck und Rickelrath, im Departement Roer (gelb umrahmt) der frühere jülichsche Teil Wegberg sowie Dorp und Tüschenbroich.
Foto: Archiv Historischer Verein Wegberg

Ältere Beiträge aus Wegberg aktuell finden unter:

> 2019-IV

> 2019-III

> 2019-II

> 2019-I

> 2018

Historischer Verein Wegberg e.V. - 2019 - Letzte Änderung: 17.12.2019

> Großer Andrang beim Street Food Festival in Wegberg
Herausgegeben von Rheinische Post - 30/9/2019 05:10:00
> Wegberg: Historische Bilder der Mühlen in Wegberg in der Geschichtswerkstatt
Herausgegeben von Rheinische Post - 20/9/2019 05:10:00
> Ulrich Henschel in Wegberg: Der neue Pfarrer setzt auf Teamarbeit
Ulrich Henschel tritt sein Amt in Wegberg an Der neue Pfarrer setzt auf Teamarbeit Ulrich Henschel ist der neue evangelische Pfarrer in Wegberg. Die Projektarbeit ist seine Leidenschaft, möglichst nah am Menschen. Von Michael Heckers
Herausgegeben von Rheinische Post - 30/8/2019 18:15:00
> Wegberg: Fraktion der Linken löst sich auf
Herausgegeben von Rheinische Post - 13/8/2019 05:10:00
> ZeitBlende 1969 - Das Museumsfest der Erinnerungen für die ganze Familie
Herausgegeben von Hermann-Josef Heinen - 11/8/2019 19:10:00
> Wegberg: Mario Kempf neu beim Stadtmarketing
Herausgegeben von Rheinische Post - 10/8/2019 05:10:00
> Besuch des Bischöflichen Diözesanarchivs in Aachen
Seit dem letzten Jahr befindet sich das Bischöfliche Diözesanarchiv in einem neu errichteten Archivzweckbau in der ehemaligen Pfarrkirche St. Paul an der Jakobstraße 42 im Stadtzentrum von Aachen. Nur knapp vier Wochen nach Einzug stand der Lesesaal des Archivs zur Nutzung bereit. Ebenfalls sind in den neuen Magazinen die Bestände des Domarchivs untergebracht. Anlass genug, für die Ahnen- und Familienforscher des Arbeitskreises Wegberg-Erkelenz einen Besuch des Archivs zu planen und bei der Leiterin, Frau Dr. Beate Sophie Fleck, eine Führung zu beantragen. Von diesem Besuch in Aachen, den ausführlichen Erläuterungen zur Geschichte der Pfarrkirche St. Paul und vom Neubau des Archivs sowie der hervoragenden Führung durch das Archiv gibt es jetzt eine Bildergalerie und einen ausführlichen Fotobericht auf unserer Website.
Herausgegeben von Hermann-Josef Heinen - 28/7/2019 22:03:00
> St.-Antonius-Schützenbruderschaft 1420 Wegberg: Alte Bruderschaftsfahne soll restauriert werden
Herausgegeben von Rheinische Post - 26/7/2019 05:10:00
> Lebenshilfe Heinsberg gibt Café Samocca in Wegberg im Februar 2020 auf
Herausgegeben von Rheinische Post - 24/7/2019 17:08:00
> Chorgemeinschaft Cäcilia Rath-Anhoven : Leiter Misgaiski hört auf – der Chor auch
Chorgemeinschaft Cäcilia Rath-Anhoven : Leiter Misgaiski hört auf – der Chor auch Nach 36 Jahren erfolgreichen Wirkens gibt die Chorgemeinschaft „Cäcilia“ Rath-Anhoven ihre Auflösung bekannt. Zuvor hatte Chorleiter Helmut Misgaiski verkündet, seine Tätigkeit zu beenden.
Herausgegeben von Rheinische Post - 24/7/2019 10:27:00
> Wegberger Mühle sucht neuen Mieter
Wegberger Mühle sucht neuen Mieter Die Stadt Wegberg ist Eigentümerin der Wegberger Mühle, unmittelbar neben dem Rathaus. Die Lebenshilfe Heinsberg hat zum Bedauern der Stadt den Mietvertrag mit der Stadt Wegberg nach 10 Jahren zum 29.02.2020 gekündigt. Das Café Samocca hat sich in den vergangen Jahren zu einem Treffpunkt für viele Bürgerinnen und Bürger aber auch für die Besucher der Stadt entwickelt. Die Stadt möchte, dass der Charme der Mühle mit einem neuen Mieter/Mieterin erhalten bleibt und hat daher die Gastronomie in der Wegberger Mühle ausgeschrieben.
Herausgegeben von Stadt Wegberg - 24/7/2019 09:47:00
> Das Wegberger Modell speziell für Senioren vereint "Wohlbefinden auf Rezept" und "Positive Gesundheit"
Informationsabend "Wegberger Modell" : Für mehr Wohlbefinden im Quartier Für mehr Wohlbefinden im Quatier Wegberg möchte als seniorenfreundliche Gemeinde mit dem „Wegberger Modell“ die Gesundheit von Menschen jeden Alters durch soziale Einbindung verbessern. So gibt es „Wohlbefinden auf Rezept“ und eine „Positive Gesundheit“. > Pressebericht (Link zu RP Online)
Herausgegeben von Rheinische Post - 19/7/2019 05:10:00
> Wegbergs Bürgermeister zur Klimadebatte: „Ich hätte mir mehr Mut gewünscht“
Wegbergs Bürgermeister zur Klimadebatte Wegbergs Bürgermeister Stock: „Ich hätte mir mehr Mut gewünscht“ Nach der Klimadebatte im Wegberger Stadtrat übt Michael Stock (SPD) Kritik an den Fraktionen, die die Ausrufung des Klimanotstandes abgelehnt haben.
Herausgegeben von Rheinische Post - 18/7/2019 05:10:00
> DLG-Medaille für Getränkeproduzent Gebrüder Bertrams GmbH & Co. KG
Ausgezeichnete Qualität DLG-Medaillen für Bertrams Fruchtsäfte Die Gebr. Bertrams GmbH & Co. KG aus Wegberg hat erfolgreich an der Internationalen Qualitätsprüfung für Frucht- und Erfrischungsgetränke der DLG (Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft) teilgenommen.
Herausgegeben von Rheinische Post - 17/7/2019 05:10:00
> Stadt Wegberg lässt Zaun gegen Störer im Schulzentrum errichten
Schutzmaßnahme kostet 17.000 Euro Stadt lässt Zaun gegen Störer bauen Ein 92 Meter langer Zaun soll Vandalismusschäden im Schulzentrum Wegberg verhindern und den Zugang kontrollierbar machen.
Herausgegeben von Rheinische Post - 17/7/2019 05:10:00
> Märchencafé zweimal im Jahr als neues Angebot im Europäischen Volkstrachtenmuseum Beeck
Besucherzahlen in Beecker Museen steigen „Es war einmal“ im Trachtenmuseum Im Museum für Europäische Volkstrachten fand die erste Ausgabe des „Märchencafés“ statt. Erzählerin Gabriele Claßen stellte über Geschichten den Bezug zu den Ausstellungsstücken des Museums her.
Herausgegeben von Rheinische Post - 17/7/2019 05:10:00
> Virtuelles Museum im Fernsehen
Virtuelles Museum im Fernsehen Heute Abend wird in WDR 3 Lokalzeit Achen, zwischen 19:30 Uhr und 20:00 Uhr, das Virtuelle Museum des Heimatvereins der Erkelenzer Lande vorgestellt.
Herausgegeben von Heimatverein der Erkelenzer Lande - 16/7/2019 14:03:00
> Website goes "responsive"
Website goes "responsive" Liebe Mitglieder, Freunde und Förderer des Historischen Vereins, zurzeit stellen wir unsere Internet-Präsentation auf ein responsives Webdesign um. Hierbei passen sich das Layout und die Inhalte der Website automatisch an die Auflösung der benutzten Endgeräte an. Vor allem bei der Nutzung durch Smartphones und Tabletcomputer ist dies von großem Nutzen. Die Umstellung geschieht zunächst bei neu erstellten Seiten, ältere werden sukzessiv nachgebessert.
Herausgegeben von Hermann-Josef Heinen - 16/7/2019 09:26:00
> In Berg platzte am Dienstag eine Wasser-Transportleitung
Rohrbruch in Berg Kein Strom und Wasser in Wegberg Einsatz bis in die Nacht hinein: Unter einer Seitenstraße in Berg platzte am Dienstagabend eine Transportleitung für Trinkwasser. In der Folge waren Bereiche von Wegberg bis zu zwei Stunden ohne Wasser und unter anderem die Innenstadt auch ohne Strom, weil der Keller eines Umspannwerks vollgelaufen war.
Herausgegeben von Rheinische Post - 16/7/2019 05:10:00
> Referat über Diözesanarchiv Aachen in Wegberger Mühle : Die letzte Geschichtswerkstatt vor Sommerpause
Referat über Diözesanarchiv Aachen in Wegberger Mühle Die letzte Geschichtswerkstatt vor Sommerpause Bevor die Geschichtswerkstatt in die Sommerferien geht, gibt es noch einen Termin im Juli, zu dem der Historische Verein Wegberg einlädt. Danach geht es erst wieder im September weiter.
Herausgegeben von Rheinische Post - 16/7/2019 05:10:00
Historischer Verein Wegberg e.V.
Rathausplatz 21, Wegberger Mühle, 41844 Wegberg
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü